\n

Geheimes Tagebuch 1: Unterwäsche Träume

84 Bilder - Video 6:20 min

20. November, 2016
Liebes Tagebuch… Die Hände voll mit Einkaufstüten stolperte ich heute in meine Wohnung. Ich freute mich total darauf meine neuen Sachen anzuprobieren, die ich mir gerade in dieser schicken Boutique um die Ecke gekauft hatte. Da entdeckte ich im Flur auf einmal einen kleinen Karton. Neugierig schnappte ich mir das Packet, setzte mich aufs Sofa und war gespannt was es denn war. 'Eleganz in Latex' stand auf dem Etikett.
Jetzt schon? Ich hatte später mit der Einladung gerechnet doch meine Überraschung wich schnell lustvoller Vorfreude. Mit nervösen Fingern öffnet ich das Packet. Diesmal lag als Botschaft eine wunderschöne Rose aus Stahl darin, an ihr hing ein kleines Kärtchen: "Sei morgen im Châtel 'Bergblick'. Deine Garderobe wird für dich vor Ort bereitgelegt."

Ich zog silber glänzende Dessous an, der Büstenhalter sowie das Höschen lagen eng und wohlformend an meinen Körper an. Die kleine Spitze tauchte die Unterwäsche in einen Mantel aus Eleganz und Faszination. Für meine Beine wählte ich hauchdünne schwarze Strümpfe, sie formten und schmückten jeden Zentimeter und wurden durch einen ebenfalls silber glänzenden Strapshalter gehalten.
Meine Stimmung war erfreut, entspannt aber gleichzeitig auch aufgeregt und die Fantasien begannen in meinem Kopf zu tanzen als ich mich auf den Weg ins Châtel machte. Mein schwarzer Blazer, welchen ich über meine Wäsche gezogen hatte, lag leicht auf meinen Schultern, der Strumpfhalter schaute heraus und bewegt sich leicht rythmisch als ich die Tür zum Kaminzimmer öffnete.

Elegant, gemütlich und anmutend hieß mich das Kaminzimmer willkommen, Kerzen leuchteten, schwere Sessel aus Leder verliehen dem Raum Würde und zeitlose Schönheit. Langsam ließ ich den Blazer von meinen Schultern gleiten und stand jetzt inmitten des Raums bekleidet in Dessous, die wir für diesen Raum gemacht schienen.
Gedulden sollte ich mich, noch ein wenig gedulden, mich ein wenig umschauen und in Stimmung bringen bis mir der Gastgeber meine Kleidung für den Spielabend bereitlege. Ich wartete ein wenig und die Geduld wich der Vorfreude und Fantasien über alles was noch kommen sollte... Ich wünsche euch viel Spaß mit der mehrteiligen Reihe 'Geheimes Tagebuch'. *sweet kisses*

Geheimes Tagebuch 1: Unterwäsche TräumeGeheimes Tagebuch 1: Unterwäsche TräumeGeheimes Tagebuch 1: Unterwäsche TräumeGeheimes Tagebuch 1: Unterwäsche TräumeGeheimes Tagebuch 1: Unterwäsche Träume

Was macht Latex so besonders? Ist es das unbeschreibliche Tragegefühl oder der futuristische Glanz?… Ich denke, es ist die Kombination von beiden, die Latex zu dem wunderbar vielfältigen Material macht, das immer mehr Menschen in seinen Bann zieht.

Und gerade das ist es, was mich dazu bewegt das 'gewisse etwas' zu spüren und meine Leidenschaft dies mit dir zu teilen. In meinem Club lade ich dich ein mit mir gemeinsam die vielfältigen Facetten von Latex zu entdecken und die Faszination von diesen einzigartigen Material mit jedem Bild aufs Neue zu erleben.


Susan Wayland Blog

Susan Wayland News