\n

Sonnenschein im schwarzen Bikini

17708Bilder473min Videos
974 Updates13029Empfehlungen

Sonnenschein im schwarzen Bikini - Fetischgeschichte von Susan Wayland

Sonnenschein im schwarzen BikiniAn einem heißen Sommertag lag ich am Pool und genoss es, wie die Sonne meine Haut verwöhnte und das Wasser mir die nötige Abkühlung verschaffte. Eigentlich wollte ich mich komplett nackt sonnen, doch schließlich zog ich es doch vor einen meiner Bikinis anzuziehen.

Sonnenschein im schwarzen BikiniWarum? Ja, manchmal mag ich es einfach wenn sich Bikinistreifen auf meiner Haut abzeichnen. Das hat doch einen gewissen Kitzel, wenn man nur mit einen kleinen Top und einer Hotpants bekleidet auf der Straße läuft und an der einen oder anderen Stelle ein frecher Bikinistreifen raussschaut oder?

Sonnenschein im schwarzen BikiniAlso griff ich für mein Zeit, die ich entspannt am Pool verbringen wollte, nach meinen kleinen schwarzen Bikini, einer meiner Lieblingsteile. Meine Brüste sehen darin noch richtig sexy, mein Po noch knackiger aus und das zu wissen finde ich toll, denn damit lässt sich doch viel entspannter bräunen. ;-)

Sonnenschein im schwarzen BikiniDamit ihr mich auch von allen Seiten in meinen sexy Bikini bewundern könnt, habe ich an diesem Tag natürlich auch Fotos für euch gemacht! Viel Spaß mit den Bildern von "Sunshine in Black Bikini". Und ich bin gespannt, wie ich euch in diesem sexy knappen Outfit gefalle. *sweet kisses*

Susan Wayland

Bilder aus Sonnenschein im schwarzen Bikini

  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
  • Sonnenschein im schwarzen Bikini
Sonnenschein im schwarzen Bikini Tags